Cascaruda Yacht Club

CYC Jollenmeisterschaft

JM 2016Die als Wettfahrtserie gefahrene CYC-Jollenmeisterschaft wird von April bis September auf dem Waldschachersee durchgeführt. Die Serie ist an 6 Einzeltagen, mit jeweils so vielen Wettfahrten als möglich, geplant (wetterabhängig).

Durch die großzügige Regelung bei den Streichresultaten genügt für die Gesamtwertung die Teilnahme an mindestens 6 Wettfahrten. Für die Gesamtwertung gelten die 6 besten Einzelwertungen. Eine gültige Einzelwertung kommt zustande, wenn mindestens 3 Teilnehmer starten.

Gesegelt wird ausschließlich mit den Schulschiffen der Segelschule Konzett (vormals Segelschule Krauss). Die Boote werden am jeweiligen Wertungstag verlost und vor jeder weiteren Wettfahrt getauscht. Alle Wettfahrten werden ohne Vorschoter durchgeführt.

Procedere

icon pdf transparentAusschreibung
icon pdf transparentDurchfuehrung/Anweisungen

Start

flag lima followmeStartberechtigt sind Teilnehmer, die am jeweiligen Wettfahrttag bis spätestens 13:45 Uhr ein Boot regattafertig vorbereitet haben. Fällt der Wettfahrttag auf einen Freitag, verschiebt sich dies auf 14:45 Uhr.
Danach hinzukommende Teilnehmer sind startberechtigt, wenn sie ein Boot bis zum obligaten Bootstausch regattafertig vorbereitet haben.

Startzeit ist grundsätzlich um 14:00 Uhr

Nenngeld

€ 25,- pro Regattatag und ist am Tag der Teilnahme zu entrichten. Im Nenngeld ist die Bootsmiete, die Regattabwicklung und  1 Würstel samt Getränk enthalten.

Cascaruda auf Facebook

Club Veranstaltungen

Angebote u. Crewbörse