Cascaruda Yacht Club

Steirische Segellandesliga (stsll)

Logo SLL2016 wurde über Initiative unseres Commodore, Gerhard Lernpeis, in Zusammenarbeit mit anderen Segelvereinen die "Steirische Segellandesliga" aus der Taufe gehoben.

Die Steirische Segellandesliga ist eine Regattaserie für Teams der Mitgliedsvereine des Steirischen Segelverbandes. Der Veranstalter und Ausrichter ist der Steirische Segelverband.

Die Durchführung erfolgt durch den Steirischen Segelverband mit seinen Mitgliedsvereinen. Das Ziel der Steirischen Segellandesliga liegt in der Schaffung einer Vereinsmeisterschaft auf Landesebene, die teilnehmende Teams auf die Segelbundesliga vorbereitet, den Vereinsmeisterschaftsgedanken im sportlichen Sinne stärkt und auch die gesellschaftliche Brücke zwischen den sportlich ambitionierten Regattaseglern aller steirischen Segelvereine schlägt.

Alle Regatten der Steirischen Segellandesliga werden im Fleet Race Format gesegelt. Die Segellandesliga wird auf vier baugleichen Booten durchgeführt.


Segellandesliga

2021 geht die Steirische Segellandesliga in die sechste Saison. Zum 5. mal stellt die Firma Schöchl ihre Bundesligaboote Sunbeam 22.1 zur Verfügung – herzlichen Dank.

Termine:
StSLL21-1 28. – 30. Mai 2021 Waldschacher See - Veranstaltung findet statt!
StSLL21-2 wahrscheinlich 17. – 19. September 2021 Grundlsee

Infohttp://www.stsv.at/wordpress/stsll-2021-zwischeninfo/

Veranstaltung Details

Datum 28.05.2021
Ort Waldschach See

Karte

Kontakt CYC

Office

Rosa Hofer
Tel:     +43 664 34 51 702
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies Hinweis
Wir benutzen Cookies, die keine Zustimmung benötigen. Es werden ausschließlich technische Cookies verwendet, um das Funktionieren der Webseite zu gewährleisten.